27 Tage Glutenfrei

Hallo an alle Esser und Gesundheitsinteressierte,

heute konnte ich zum Teil auf die fertigen glutenfreien Gerichte zurückgreifen, die ich die letzten Tage immer vorbereitet hatte:

Morgens: Buchweizenbrote

Zwischensnack: Wassermelone

Mittags:  Reissalat mit TK-Erbsen und viel frischen Kräutern

Und mit der neuen Energie geht’s dann auf zum Laufen.


PS: Gestern Abend gab es einen Salat mit Steakstreifen (ohne Brot).

Was es heute gibt… kann ich euch erst morgen sagen.

Genießt die Wärme und bewegt Euch am Wochenende.

 

Egal wie. Aber tut es!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s